Aquasana

Gesundes reines Wasser mit den Aquasana Wasserfiltern

Wasser stellt ein elementares Gut für jedes Lebewesen dar. Doch verschiedene im Wasser enthaltene Chemikalien und Schadstoffe sorgen dafür, dass mit dem Dusch- und Trinkwasser auch Ingredienzien aufgenommen werden, die für den menschlichen Organismus nicht unbedenklich oder sogar schädlich sind. Keime und Erreger können durch die Rohrleitungen, andere schädliche Substanzen wie Chlor, Pestizide, Herbizide oder Trihalomethane können durch das Grundwasser in die heimische Wasserleitung und somit ins Trinkwasser gelangen. Sauberes Trinkwasser ohne Rückstände ist essentiell wichtig für die Gesundheit. Leitungswasser beinhaltet Chemikalien, Metalle wie das Leichtmetall Aluminium und andere Stoffe, die bei der Wasseraufbereitung zugesetzt werden.
Organische Ablagerungen und gesundheitsschädliche Mikroorganismen bieten zudem beste Bedingungen für das großflächige Vermehren von Keimen und Bakterien.
Durch den Einsatz hochwertiger Wasserfilter und Wasserfilteranlagen kann jedoch sichergestellt werden, dass nur gesundes und gereinigtes Wasser aus dem Wasserhahn fließt.

Aquasana - Hochwertige Wasserfiltersysteme für Zuhause

Das US-Unternehmen Aquasana hat sich auf die Entwicklung hochwertiger Wasserfilter für Zuhause spezialisiert. Die Produktpalette umfasst Trinkwasserfilter, Duschfilter und Wasserfilteranlagen für das ganze Haus. Alle Aquasana-Produkte bauen Verunreinigungen im Wasser ab, die wertvollen Mineralien hingegen bleiben erhalten. Durch den Einsatz von Aquasana Wasserfilter werden Chemikalien wie Chlor, Blei, VOC, THMs und MTBE sowie Bakterien wie Cryptosporidium und Gardia vom Dusch- und Trinkwasser entfernt.
Auftisch- und Untertisch-Filteranlagen ermöglichen die Installation in Badezimmer und Küche. Das einfache Design der Wasserfilter fügt sich dezent in bestehendes Mobiliar und lässt sich unauffällig integrieren. Als besonderes Angebot finden Sie auf unserer Home-Page Wasserfilter-Komplettsets für Küche und Badezimmer sowie passende Wasserfilter-Ersatzfilter.
Um auch im Büro oder unterwegs gesundes und gefiltertes Trinkwasser genießen zu können, bieten sich die Aquasana Glasflaschen im günstigen 6er Pack mit 500ml Fassungsvermögen an. Im Gegensatz zu PET-Flaschen sind Glasflaschen umweltfreundlich, vielfach verwendbar und zu 100 % recycelbar. Zudem werden alle Aquasana Wasserfilter aus 100% recyceltem Kunststoff hergestellt.

Neben gesundheitlichen Aspekten und um mögliche Risikofaktoren auszuschließen, verändert der Einsatz von Aquasana Produkten durch das Filtern auch den Wassergeschmack und Geruch zum Positiven. Vorhandene Schadstoffe bleiben in den beiden Filtern zurück; ein Umstand, der augenscheinlich sichtbar ist – das Wasser ist klar und ohne trübende Partikel, der Geschmack frisch und gesund.

Das System von Aquasana Wasserfiltern

Aquasana Wasserfilter verfügen über die patentierte Filtertechnologie NSF Certified Claryum TM System, das den hauseigenen Wasseranschluss durch substantielle Filterung in eine Wasserquelle höchster Qualität transformiert.
Im Inneren des Aquasana Wasserfilters befinden sich die Filterpatronen A und B, welche mit einem 4 Punkte System für die Filterung der unterschiedlichen Schadstoffe ausschlaggebend sind.

  • Stufe 1: Aktivkohle
    Aktivkohle oder auch medizinische Kohle genannt verfügt über große Poren, die vor allem Pestizide, Herbizide, Fungizide und Phosphate aus dem Wasser filtern und wie ein Schwamm im Inneren des Filters speichern.
  • Stufe 2: Katalytischer Kohlenstoff
    Speziell Chlor und Chloramine, welche meist im Wasser vorhanden sind, werden gefiltert.
  • Stufe 3: Ionenaustausch
    Hier werden Schwermetalle wie Quecksilber durch ein komplexes Austauschverfahren herausgefiltert und durch Kaliumionen ersetzt. Kalium ist ein wichtiger Mineralstoff, der für die Regulierung des Wasserhaushaltes im Körper nötig ist.
  • Stufe 4: Mechanische Filtration
    Mechanische Filtration dient zur Filtration von mikroskopischen Resten von Giardien und Kryptosporidien.

Aufgrund dieses hochwertigen Filterungsprozesses erhalten Sie bei jeder Betätigung Ihres Wasserhahns oder Ihrer Duscharmatur sofort ausschließlich gefiltertes, reines Wasser.

Filtertausch

Der Tausch der Filter ist einfach und bedarf kaum Zeit. Es ist lediglich nötig, die Bodenplatte des Aquasana Wasserfilters zu öffnen und einfach die neuen Patronen einzusetzen. Danach wird die Bodenplatte wieder aufgesetzt und sauberes Trinkwasser ist für die nächsten 6 -9 Monate garantiert.
Zur Entsorgung der Patronen werden Plastikteil und Innenleben getrennt. Die Plastikummantelung wird im Hausmüll entsorgt, der Kern des Filters - bestehend aus Kohle - kann im Biomüll beseitigt werden.
Sowohl die Aquasana Filteranlagen als auch die benötigten Filter und Wasserflaschen können direkt über unsere Home-Page bestellt werden. Die genaue Beschreibung der einzelnen Aquasana Wasserfilter finden Sie beim jeweiligen Produkt.

Gefiltertes Trinkwasser

Mit gefiltertem Wasser verfügen Sie jederzeit über gesundes und von Schadstoffen freiem Wasser. Nicht nur, dass durch den Einsatz von Aquasana Wasserfiltern ein wertvoller Beitrag für die Umwelt geleistet wird, auch das Schleppen schwerer Trinkwasserflaschen entfällt. Auch der finanzielle Aspekt darf nicht außer Acht gelassen werden: Mit dem Einsatz eines Aquasana Wasserfilters erhalten Sie jederzeit frisches, chemikalienfreies gefiltertes Wasser um 2 Cent pro Liter! Ein Paar Filterpatronen reinigt bei voller Leistung 2400 Liter Wasser, was bei einem durchschnittlichen Verbrauch einer Lebenszeit von 6 – 9 Monaten entspricht. Ein Paar Filterpatronen produziert in etwa 2000 Wasserflaschen – 2000 Flaschen gesundes und gereinigtes Wasser, die man durch den Einsatz eines Aquasana Wasserfilters aus der eigenen Wasserleitung enthält!

Gefiltertes Dusch- und Badewasser

Im Zuge der täglichen Hygiene ist der Körper dem direkten Kontakt mit Wasser ausgesetzt. Viele der im Wasser vorhandenen werden dabei über die Haut aufgenommen. Im Wasser vorhandenes Chlor wird eingeatmet und kann Asthma und Bronchitis verursachen. Allergische Hautreaktionen können durch den Kontakt mit verunreinigtem Wasser ebenso auftreten wie lebensbedrohliche Erkrankungen. So steht der Ausbruch verschiedener Krebsarten in direktem Zusammenhang mit dem regelmäßigen Kontakt von Chemikalien und Schadstoffen. Durch den heißen Wasserdampf einer Dusche oder eines Vollbades öffnen sich die Poren der Haut und schädliche, im Wasser befindliche Substanzen können ungehindert in den Körper gelangen. Derartige gesundheitliche Risiken können durch die Verwendung von Wasserfilter minimiert werden.
Auch beim Zähneputzen kommt es zu direktem Kontakt von Mundhöhle und Wasser. Schon kleinste Verletzungen des Zahnfleisches oder der empfindlichen Schleimhäute bieten Keimen und Bakterien ausreichende Schwachstellen um in den Körper zu gelangen.
Auch beim direkten Hautkontakt sollte deshalb nur gefiltertes, gesundes und klares Wasser verwendet werden.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an unser Customer Service wenden. Unsere Mitarbeiter des Service Centers beantworten Ihnen gerne all Ihre Fragen. Unter dem Button Kontakt können Sie unseren Customer Service per Email, Live Chat oder auch telefonisch kontaktieren.
In der Fußleiste unserer Home-Page finden Sie unter dem Punkt Youtube – Kanal eine Vielzahl interessanter und aufschlussreicher Videos, die neben der umfangreichen Produktpalette von Aquasana auch die einfache Montage eines Filters sowie die Anwendung der Filteranlagen erklären.