Rezepte für Grüne Säfte

Rezepte für Grüne Säfte

Grüner Saft im Henkelglas mit grünem Obst und Gemüse auf Holztisch

In letzter Zeit haben grüne Säfte immer mehr an Popularität gewonnen. Doch was ist das Besondere an grünen Säften?

Für die Gründer der Naturheilkunde, Dr. Norman Walker, Ann Wigmore und Dr. Max Gerson, ist besonders die heilende Kraft von grünen Säften der Grund für den vermehrten Verzehr. Grüne Säfte eignen sich besonders gut für die Entgiftung des Körpers, auch Detox genannt, worauf wir in diesem Artikel etwas ausführlicher eingehen möchten.

Sowohl grüne Säfte als auch Säfte aus Weizengras wurden bei Krebs und anderen chronischen Erkrankungen bereits erfolgreich als Heilungsmethode eingesetzt.

Wir werden Ihnen die Vorteile von grünen Säften in diesem Artikel erläutern und hoffen, Sie ein wenig durch unsere Rezepte zu inspirieren.

Was sind die Vorteile von grünen Säften?

Pfeil aus Holz mit der Aufschrift

1. Grüne Säfte sind basisch

Für unsere Gesundheit ist das Gleichgewicht des Säure-Basen-Haushalts essentiell. Lebensmittel wie Fleisch, Milchprodukte, Weizen, raffinierter Zucker und verarbeitete Lebensmittel sowie Alkohol führen zu einem hohen Säuregehalt in unserem Körper. Ein zu säurehaltiger Körper kann Krankheiten wie Krebs und Arthritis verursachen. Mit dem vermehrten Verzehr von basischen Lebensmitteln helfen wir unserem Körper, den pH-Wert auszugleichen.

Grünes Gemüse ist stark basisch und bildet die Grundlage jeder basischen Ernährung -
vor allem grünes Blattgemüse wie Weizengras, Spinat, Sellerie und Kohl.
Viele grüne Saft Rezepte beinhalten Kräuter und Sprossen als Zutaten, da sie zu den Top-basischen Lebensmitteln zählen.

2. Grüne Säfte zur Entgiftung des Körpers

Das Blattgrün in grünem Gemüse setzt Chlorophyll in der Leber frei, welches Giftstoffe neutralisiert und die allgemeine Funktion der Leber unterstützt. Chlorophyll verbessert die Sauerstoffversorgung, reinigt die Leber und hilft das Gewebe wieder aufzubauen.

3. Grüne Säfte für mehr Energie – und das ohne Zucker!

Sobald Sie einen grünen Saft trinken, helfen Sie Ihrem Körper, sich natürlich zu entgiften.
Dieser Prozess steigert den Sauerstoffgehalt im Blut und gibt dem Körper somit einen Energieschub. Aufgrund dessen eignen sich grüne Säfte perfekt am Morgen als Kaffee-Ersatz.

Grünes Blattgemüse besteht zu 30 % aus Proteinen und hält Sie lange satt. So vermeiden Sie Heißhungerattacken im Laufe des Tages und haben gleichzeitig weniger Appetit auf Süßes.

4. Grüne Säfte zum Abnehmen

Wenn wir Hunger haben, verlangt unser Körper Nahrung. Das Trinken eines Glases grünen Safts ist mit Abstand eine der effizientesten Maßnahmen zur Gewichtsreduktion, denn es versorgt den Körper sofort mit wichtigen Nährstoffen und Vitaminen. Sobald unser Körper die Nährstoffe aufgenommen hat, die er benötigt, verschwindet auch unser Hungergefühl.

Falls Sie speziell an Rezepten zum Abnehmen interessiert sind, lesen Sie den Artikel Saft Rezepte zum Abnehmen.

Unsere Rezeptideen für Grüne Säfte

 Lächelnde Frau genießt ein Glas grünerSaft

Zucchini-Saft mit Pfefferminz

Zutaten:

  • 1 Zucchini
  • 4 Stangen Sellerie
  • 6 Grünkohlblätter
  • ½ Limette
  • 2 grüne Äpfel
  • 1 Handvoll Minze

Zucchini entgiftet den Körper und schützt unser Immunsystem. Sie hat einen hohen Wassergehalt und versorgt den Körper mit den Vitaminen A und C.

Grünkohl ist eines der nahrhaftesten und gesündesten Gemüsearten. Er hat kaum Kalorien, ist dafür aber reich an gesunden Inhaltsstoffen wie Vitamin E, Kalzium, Natrium und Magnesium. Des Weiteren enthält er fast alle B-Vitamine und Vitamin C.

Aufgrund seines hohen Eisen- und Eiweißgehaltes gilt der Grünkohl als tolle Alternative zu Fleisch und ist durch den ebenfalls hohen Chlorophyllgehalt ein unverzichtbarer Bestandteil einer abwechslungsreichen Ernährung und eines jeden guten grünen Saftes.

Würziger Spinatsaft mit Koriander

Nahaufnahme Spinatsaft im Glas

Ein Rezept, welches Ihren Körper mit Energie versorgt und optimal entgiftet!

Zutaten:

  • 1 Handvoll Spinat
  • 2 Gurken
  • 1 grüne Chilischote
  • 1 Handvoll Korianderblätter
  • ½ Limette
  • 2 grüne Äpfel

Koriander ist ein besonders wirksames Kraut. Es enthält eine antibiotische Substanz namens Dodecenal, die doppelt so wirksam ist wie ein Antibiotikum. Koriander besitzt auch entzündungshemmende sowie antimikrobielle Eigenschaften und beugt Infektionen vor.

Grüner Chili gibt dem Saft einen schönen Kick und regt den Stoffwechsel an, da die Schoten reich an Vitamin A, K und C sind.

Neben Zink und Magnesium sind im Spinat so ziemlich alle überlebenswichtigen Vitamine und Spurenelemente enthalten. Da Spinat ein Gewächs ist, welches schnell wächst, zieht es unwahrscheinlich viele Nährstoffe wie Nitrat aus dem Boden und nimmt diese auf. Nitrat ist dafür bekannt, das Muskelgewebe zu stärken.

Kühler Gurkensaft zur Verdauung

Mit Gurkensaft gefüllte Gläser und Maßband

Zutaten:

  • 2 Gurken
  • 4 Stangen Sellerie
  • 1 Handvoll Minze

Gurken sollten in keinem grünen Saft fehlen, da sie durch ihren hohen Wassergehalt den Abnehmprozess unterstützen können. Außerdem regen sie die Verdauung an und wirken Verstopfungen entgegen.

Auch Minze ist ideal für die Verdauung, da es die Speicheldrüsen im Mund und die Verdauungsenzyme aktiviert.

Die krampflösenden und blähungshemmenden Eigenschaften der Minze finden vor allem bei Koliken, Blähungen und Bauchschmerzen Anwendung. Selbst Menstruationsbeschwerden kann Minze wirksam lindern. Gerne wird die grüne Minze auch bei Nervenproblemen und Stress eingesetzt, da sie entspannend wirkt. Somit ist Minze eine tolle Ergänzung für diesen grünen Saft und gibt auch geschmacklich einiges her!

Selleriesaft - der ultimative grüne Saft

Glas grüner Saft auf Holztisch umringt von grünen und gelben Obst und Gemüse

Zutaten:

  • 4 Stangen Sellerie
  • 1/2 Gurke
  • 1 Tasse Sonnenblumensprossen
  • 5 Kohlblätter
  • 3 Mangoldblätter
  • 1/2 grüner Apfel

Dies ist unser Lieblingsrezept! Trinken Sie jeden Tag ein Glas von diesem Saft und Sie werden die Vorteile spüren!

Sellerie ist eine der wichtigsten Zutaten in vielen grünen Saftrezepten - und das zu Recht! Sie wirkt entzündungshemmend, senkt den Blutdruck, ist reich an Antioxidantien, reinigt den Körper und hilft Ihnen besser zu schlafen.

Kohlgemüse ist der König unter den Gemüsesorten, da es über Eisen, Vitamin K, A und C, Omega-3-Fettsäuren, Antioxidantien, Ballaststoffe, Kalzium und noch viel mehr verfügt!

Sie können die Sonnenblumensprossen mit jeder Art von Sprossen ersetzen. Sonnenblumensprossen jedoch enthalten bis zu 100-mal mehr Enzyme als alle anderen Sprossen. Sie enthalten alle essenziellen Aminosäuren und unterstützen das Muskelgewebe.

Für unsere Grüne Säfte benutzen wir am Liebsten folgende Entsafter:
BioChef Axis Compact , BioChef Axis & Neo DA 1000 Ultem Tough

Bei allen Modellen handelt es sich um Slow Juicer, welche in der Lage sind, Saft aus Obst und Gemüse effizient zu extrahieren. Horizontale Entsafter eignen sich besonders gut für die Entsaftung von Blattgrün, Weizengras und faserhaltigen Zutaten.

BioChef Axis Compact Entsafter

✓ kompakt & leicht – Perfekt für Zuhause oder für Unterwegs ✓ Perfekt für Slow Juicer Neulinge mit Top Preis-Leistung ✓ Breiter Einfüllhals – 4.5cm Durchmesser ✓ Quick Release Funktion für eine rasche Reinigung ✓ Fruchtfleischeinstellschraube – Mehr Saft weniger Fruchtfleisch! ✓ BPA freie Einzelteile aus Ultem & Tritan ✓ 3 Jahre Garantie auf den Motor und Einzelteile

BioChef Axis Slow Juicer Entsafter

VERBESSERTES MODEL! Jetzt mit noch größerem Einfüllhals (4,5cm) ✓ Hervorragendes Preis-Leistungs Verhältnis ✓ TOP PICK für Blattgemüse, Weizengras und grüne Säfte ✓ All-in-1 Küchenmaschine - Zubereitung von Pasta, Dips, Sorbets uvm ✓ Fruchtfleischfreier Saft dank Einstellschraube – mehr Saft, trockener Trester ✓ Ultem Pressschnecke + Tritan Siebe - BPA frei und extrem belastbar ✓ Kinderleichte und schnelle Reinigung ✓ 20 Jahre Garantie auf den Motor / 10 Jahre auf Ersatzteile ✓ 30 Tage-Geld-Zurück Garantie, kostenfreie und schnelle Lieferung

Neo DA 1000 Ultem Tough Entsafter

✓ ideal für Weizengras und Blattgemüse ✓ Best-Seller unter den horizontalen Entsaftern ✓ Alle Teile aus BPA freiem Ultem ✓ 20 Jahre Garantie auf den Motor und 10 Jahre Garantie auf Teile ✓ verwandelt sich zur Küchenmaschine und püriert, häckselt, mahlt etc. (bereiten Sie Eiscreme, Nussbutter, Suppen, Dips, Marmelade, Tapenade, Nudeln & uvm.zu) ✓ Thermoplastisch & Wärmebeständig ✓ Fruchtfleisch Einstellschraube – mehr Saft, trockenerer Trester , höhere Ergiebigkeit

Fanden Sie unseren Artikel „Rezepte für grüne Säfte“ hilfreich?

Falls Sie immer noch nicht ganz sicher sind bzw. Fragen hinsichtlich unserer Slow Juicer haben, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Oder vielleicht haben Sie ein Lieblings-Saft Rezept, dass Sie gerne mit uns teilen möchten?

Wir freuen uns über Ihre Ideen, welche Sie uns im Kommentarfeld mitteilen können.


Sarah Wagner