Wie Vibrationsplatten beim Abnehmen helfen können

Wie Vibrationsplatten beim Abnehmen helfen können

Waage mit Apfel und Maßband

Sie sind auf der Suche nach einer Methode, um Gewicht zu verlieren? Sie möchten bestimmte Körperteile festigen oder in Form bringen, doch dabei nicht Ihr eigenes Zuhause verlassen? Dann ist eine Vibrationsplatte genau das Richtige für Sie! Vibrationsplatten können Sie gezielt beim Abnehmen innerhalb kürzester Zeit unterstützen – noch dazu sind sie kompakt und passen damit in jede Wohnung.

Wie kann ich mit einer Vibrationsplatte Gewicht verlieren?

Auf ganz grundlegende Art und Weise bringen die schwingenden Vibrationen einer Vibrationsplatte Energie in den Körper, die dafür sorgt, dass sich die Muskeln zusammenziehen und entspannen. Genau wie bei normalen Sportübungen verbrennen die Muskeln dabei Kalorien.

Eine Vibrationsplatte ruft diese Reaktion in Ihren Muskeln mehrmals pro Sekunde hervor, sodass es nicht lange dauert, bevor Ihr ganzer Körper kribbelt und warm wird, genau wie es auch bei einem intensiven Training wäre.

Funktionsweise

Bei traditionellem Krafttraining richtet sich die Belastung der Muskeln nach dem Gewicht, das gehoben wird. Bei der Benutzung einer Vibrationsplatte wird eine bestimmte Frequenz (zwischen 5 bis 60 Hz) und Stärke der Schwingungen eingestellt, die dann auf die Körperglieder übertragen werden.

Die Vibrationen stimulieren das reflexartige Zusammenziehen der Muskeln, was wiederum zu einem hohen Maß an Aktivität und Anstrengung führt.

Sportschuh mit Gewichten und einem Gymnastikball

Wesentlich größere Stimulation

Im Vergleich zu herkömmlichen Training ist die Stimulation durch eine Vibrationsplatte wesentlich größer. Tatsächlich beanspruchen die Platten bis zu 90% der Muskeln des Körpers gleichzeitig, was sie sehr effektiv für ein Ganzkörper-Training macht.

Ein weiterer Vorteil des Vibrationstraining ist, dass auch die unwillkürliche Muskulatur, die nicht bewusst gesteuert werden kann, angesprochen wird. So kann das komplette Skelett stabilisiert werden.

Mehr Muskelmasse für einen höheren Energieverbrauch

Der Gewichtsverlust wird vor allem durch die Stärkung der Muskelfasern erreicht. Da Muskeln generell mehr Energie als Fett verbrennen, steigt durch die größere Muskelmasse der Energieverbrauch.

Selbst im Ruhezustand werden dann mehr Kalorien und Fett verbrannt. Je geringer also der Körperfettanteil und je höher die Muskelmasse ist, desto größer ist der Kalorienverbrauch und somit auch der Gewichtsverlust.

Gymnastikball, Elastikband und Matte in einem Fitnessstudio mit Spiegel

Kalorienverbrauch

Die Kalorien, die während eines Trainings mit der Vibrationsplatte verbraucht werden, hängen von einer großen Anzahl an Faktoren ab – dazu gehören Größe, Gewicht, Körperzusammensetzung oder welche Form von Übungen während des Trainings auf der Vibrationsplatte gemacht wird.

Logischerweise verbrennt ein dynamisches Training oder ein Aerobic-Workout auf der Vibrationsplatte mehr Kalorien und baut mehr Muskeln auf, als wenn Sie nur auf der Platte sitzen oder stehen.

Für eine Person mit einem Gewicht von 70 kg, die Aerobic-Übungen auf einer Vibrationsplatte durchführt, können Sie sich an folgenden Richtwerten orientieren:

Dauer der TrainingseinheitKalorienverbrauch
5 Minuten~ 50 Kalorien
10 Minuten~ 100 Kalorien
15 Minuten~ 150 Kalorien
30 Minuten~ 290 Kalorien
60 Minuten~ 590 Kalorien
120 Minuten~ 1170 Kalorien

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um geschätzte Werte handelt. Faktoren wie Ihr Geschlecht, das Alter, die Muskelmasse, Körpergröße und andere genetische und umweltbedingte Faktoren beeinflussen den tatsächlichen Kalorienverbrauch wesentlich.

Langfristige Gewichtsabnahme

Eine Studie der Universität Antwerpen hat ergeben, dass sich bei Übergewichtigen, die auf einer Vibrationsplatte trainieren, besonders das Bauchfett zwischen den Organen reduziert, das als extrem gesundheitsschädlich gilt. Außerdem zeigte sich, dass Übergewichtige durch Vibrationstraining langfristig mehr abnehmen als solche, die ein normales Fitnesstraining absolvieren.

In Kombination mit einergesunden Ernährung ist diese Art von Sport also optimal, um langfristig Gewicht zu verlieren. Indem Sie durch die größere Muskelmasse mehr Energie verbrennen als Sie zu sich nehmen, wird Ihr Körper allmählich das Fett verbrennen, das er gespeichert hat.

Weitere Vorteile

Dank der Vibrationstechnologie verbrennen Sie nicht nur Fett, sondern profitieren auch von anderen Vorteilen wie:

  • erhöhte körperliche Flexibilität
  • Stärkung und Trainieren der Muskeln
  • Verjüngung der Muskeln
  • bessere Balance und Koordination
  • bessere Körperhaltung
  • gesteigerte Knochendichte
  • bessere Durchblutung

Verschiedene Einstellungen auf der Vibrationsplatte wie horizontal, vertikal und triplanar

Die optimalen Einstellungen einer Vibrationsplatte zum Abnehmen

Beim Einstellen der Vibrationsplatte für die besten Ergebnisse spielt der individuelle Puls eine große Rolle, denn er dient als Richtlinie für die Intensität der Vibrationen. Der Körper verbrennt Fett, sobald der Puls etwa 65% seiner maximalen Schlagrate erreicht hat.

Beim Trainieren mit der Vibrationsplatte sollte die Herzschlagrate in den ersten paar Wochen etwa bei 60-70% liegen. Nach dieser Zeit, in der das Workout etwa dreimal pro Woche für je 30 Minuten durchgeführt werden sollte, kann die Intensität erhöht werden, um die optimale Fettverbrennungsrate von 70-85% des maximalen Pulses zu erreichen.

Als Faustregel werden oft folgende Formeln genutzt:

  • Maximaler Puls: 220 minus Ihr Alter in Jahren = Ihre individuelle Herzschlagrate pro Minute
  • Minimaler Puls: Maximaler Puls x 0,7 = Minimale Herzschlagrate pro Minute
  • Höchster Puls zum Trainieren: Maximaler Puls x 0,85 = Höchste Herzschlagrate pro Minute

Prinzipiell gibt es bei den Vibrationsplatten wie z.B. bei der VibroSlim Tone drei voreingestellte Programme, die die verschiedenen Frequenzen (5-12 Hz, 12-20 Hz und 20-35 Hz Schwingungen/Minute) abdecken.

Bestimmte Übungen für Anfänger bzw. für Fortgeschrittene unterstützen gezielt Ihre Gewichtsabnahme.

Ist eine Vibrationsplatte das Richtige für mich?

Vibrationsplatte mit Fernbedienung, Übungsanleitung und DVD

Schnell und einfach

Wenn Sie nicht so viel Zeit haben und es dementsprechend nicht schaffen, tagsüber noch ins Fitnessstudio zu gehen, ist eine Vibrationsplatte eine tolle Alternative. Einer der größten Vorteile ist schließlich, dass die Workouts so schnell und leicht durchzuführen sind.

Ein Training kann so kurz gehalten werden, dass es nur 15 Minuten am Tag dauert, und selbst ein paar dieser Sessions pro Woche werden Sie den Unterschied spüren lassen – und das, ohne dass Sie Ihren Körper völlig überanstrengen und erschöpfen müssen.

Workout mit geringer Anstrengung

Dank der Vibrationstechnologie ist das Training einfach, leicht und belastet den Körper weder mit großer Anstrengung noch Stress! Jetzt müssen Sie sich nach Ihrem Workout nicht mehr mit Muskelkatern herumschlagen oder sich während des Trainings von einer Übung zur Nächsten quälen, um ins Schwitzen zu kommen.

Die Ganzkörper-Vibrationen ermöglichen ein Training mit geringer Belastung für den Körper. Das geht sogar so weit, dass Sie einfach auf der Vibrationsplatte stehen oder sitzen können und der Körper trotzdem trainiert wird. Arbeiten Sie sich weiter vor und probieren Sie mehr Positionen und Haltungen aus, während Sie im Umgang mit der Platte immer komfortabler und insgesamt stärker und flexibler werden.

Sehr beliebt bei Kunden, die unter schmerzenden Beinen, Knöcheln oder Füßen leiden, ist die Methode, sich einfach flach auf den Boden zu legen und die Vibrationsplatte unter dem unteren Wadenbereich und den Füßen zu platzieren. Eine bessere Möglichkeit diese Problemzone zu beruhigen und zu entlasten, gibt es nicht!

Frau macht Yoga auf einem Dach mit Ausblick auf eine Großstadt

Sport für jedermann

Das Tolle an einer Vibrationsplatte ist, dass sie jedem Fitness-Level gerecht wird - egal ob Sie Profisportler sind oder unter chronischen Schmerzen leiden und eigentlich gar keinen Sport machen können.

Nur sollten sie als blutiger Sport-Anfänger besser mit Kraftübungen auf dem Boden beginnen, um zunächst die Muskeln zu stärken und auch ein Gefühl für Ihren Körper zu bekommen. Sonst könnten die starken Vibrationen der Vibrationsplatte eventuell die zu schwache Muskulatur überfordern. Dies könnte die Knorpel bzw. sogar innere Organe schädigen.

Es gibt eine unbegrenzte Anzahl an Positionen und Übungen, die Sie auf der Vibrationsplatte ausprobieren können und die meistens eine Kombination aus traditionellen Übungen mit der Platte darstellen. Eine einfache Kniebeuge oder ein Ausfallschritt wird so schnell zu einer großartigen Ganzkörper-Übung. Selbst einfach auf der Vibrationsplatte zu Sitzen oder zu Stehen wird Ihnen spürbare Ergebnisse liefern.

Erfahrungsbericht

Wie erfolgreich man mit einer Vibrationsplatte abnehmen kann, zeigt der Erfahrungsbericht eines Vitality 4 Life Kunden:

„Da ich übergewichtig war, habe ich gehofft, dass sie mir dabei helfen wird, ein paar Kilo zu verlieren. Zusammen mit einer mal mehr und mal weniger intensiven Diät (ich bin nicht wirklich gut darin) habe ich begonnen, die VibroSlim zu nutzen. Ich habe das Training nur zweimal 10 Minuten am Tag auf Stufe 4 gemacht. Manchmal habe ich die VibroSlim zu meinem Sessel mitgenommen und einfach nur die Füße darauf gestellt, während ich Fernsehsendungen geguckt habe (gemütlicher oder fauler Sport, würde ich sagen). Zwei Wochen später habe ich mich auf die Waage gestellt und war begeistert, weil ich schon Gewicht verloren hatte! Alle in meiner Familie haben immer mit ihren Erfolgen angegeben und jetzt plötzlich hatte ich auch endlich 8 Kilo verloren und mein Bauchumfang war kleiner geworden. Vor ein paar Tagen habe ich meiner Frau noch gezeigt, wie leicht meine Arbeitshosen jetzt herunterrutschen, selbst ohne dass ich die Knöpfe aufmache. Ich empfehle die VibroSlim meinen Kunden und Freunden fast jeden Tag - jedenfalls kommt es mir so vor. Ich bin wirklich froh mit der VibroSlim, danke Vitality 4 Life.“

Peter aus München

Vibrationsplatten VibroSlim Radical 3D und VibroSlim Ultra Pro

Vitality 4 Life und Vibrationsplatten

In Australien vertreibt Vitality 4 Life schon seit über 10 Jahren Vibrationsplatten und wir sind stolz darauf, unseren Kunden die absolut besten Vibrationsplatten bieten zu können. Unsere Platten wurden auf den führenden Shopping-Kanälen vorgeführt und Tausende zufriedener Kunden nutzen ihre Vitality 4 Life Vibrationsplatten, um ihre eigene Gesundheit und Fitness zu verbessern.

Welche Vibrationsplatte sollte ich kaufen?

Wir bieten eine tolle Auswahl an Produkten zu den besten Preisen an. All unsere Modelle kommen mit nützlichen Extras wie einer Anleitungs-DVD, eingebautem Kalorienzähler oder einer Bluetooth-Verbindung, damit Sie während des Trainings Musik hören können. Je nachdem welche Anforderungen Sie an das Gerät haben, haben wir das passende Modell für Sie.

VibroSlim Tone Vibrationsplatte

✓ Die Vibrationsplatte mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. ✓ Widerstandsbänder, DVD, Wandposter & Fernbedienung enthalten ✓ 3 voreingestellte Programme ✓ 99 Geschwindigkeitsstufen ✓ Verfügbar in Weiß, Schwarz und Rot ✓ 3 Jahre Garantie ✓ Bluetooth-Verbindung mit Lautsprechern

Vibroslim Ultra Pro

✓ Bluetooth-Verbindung mit Lautsprechern ✓ Eingebauter Kalorienzähler, damit Sie Ihre Resultate verfolgen können ✓ LED-Display und Bedienfeld ✓ Widerstandsbänder, Poster mit Übungen, Bedienungsanleitung & Fernbedienung inklusive ✓ 4 eingebaute Programme ✓ 50 Geschwindigkeitseinstellungen ✓ Erhältlich in Gold & Rot ✓ 3 Jahre Garantie

VibroSlim Radial 3D Vibrationsplatte

✓ Aktuellste Technologie - 3 Vibrationsmodi in 1 Gerät ✓ 2 eingebaute Motoren ✓ LED-Display und Bedienfeld ✓ Widerstandsbänder, Poster mit Übungen, Bedienungsanleitung & Fernbedienung inklusive ✓ 3 integrierte, voreingestellte Programme ✓ 20 Geschwindigkeitseinstellungen ✓ Erhältlich in Schwarz, Weiß und Rot ✓ 3 Jahre Garantie ✓ Bluetooth-Verbindung mit Lautsprechern ✓ Eingebauter Kalorienzähler, damit Sie Ihre Resultate verfolgen können


Sarah Wagner