Dörrautomat Rezepte: Vielseitig, gesund und lecker

Dörrautomat Rezepte: Vielseitig, gesund und lecker

Trockenobst ist das Erste, woran man denkt, wenn man das Wort Dörrautomat hört. Doch in diesem praktischen Küchengeräten kann nicht nur Obst getrocknet werden. Auch Gemüse, Fleisch, Fisch oder sogar ganze Mahlzeiten können gedörrt werden.

Zu Ihrer Inspirationen haben wir folgend unsere beliebtesten Dörrautomat Rezepte aufgelistet.

Selbstgemachte Gemüse- und Grünkohlchips als leichter Snack für zwischendurch

Kohl- und Gemüsechips aus dem Dörrautomaten

Zutaten für Grünkohlchips
  • 1 Bund Grünkohl
  • 110 ml Balsamico Essig
  • 1 EL Öl (Oliven- oder Kokosöl)
  • Grobes Salz zum Würzen

Zubereitung

1. Die Blätter des Grünkohls vom Strunk entfernen und in etwa 10 cm große Stück reißen.

2. In einer Schüssel die Blätter mit Öl und Balsamico Essig vermischen.

3. Auf den Rost des Dörrautomaten legen und bei 45 °C für 4 Stunden dörren.

4. Mit grobem Salz bestreuen.

Zutaten für Gemüsechips
  • 1 große Süßkartoffel
  • 3 Knollen Rote Beete
  • 1 EL Paprikapulver
  • 2 EL Öl (Oliven- oder Kokosöl)
  • Grobes Salz zum Würzen

Zubereitung

1. Gemüse in 3 mm dünne Scheiben schneiden. Je dicker die Scheiben sind, desto länger dauert der Trockenprozess.

2. Scheiben mit Öl und Paprikapulver in einer Schüssel vermischen.

3. Auf den Rost des Dörrautomaten legen und bei 55 °C für 8 Stunden dörren.

4. Mit grobem Salz bestreuen.

Einfaches Beef Jerky Rezept

Beef Jerky in Schüssel und auf Schieferplatte

Zutaten
  • 1,5 kg zartes, mageres Rindfleisch (zum Beispiel Rouladen, Filet oder Hüftsteak) in ca. 5 mm dünne Scheiben geschnitten

Für die Marinade
  • 80 ml Worcestershire-Sauce
  • 80 ml Sojasauce
  • 1 El Honig
  • 1 EL Liquid Smoke (optional)
  • 2 TL grob gemahlen schwarzen Pfeffer
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 TL Knoblauchgranulat

Zubereitung

1. Das Fleisch in ca. 5 mm dünne, gleichmäßige Scheiben schneiden.

2. Die Zutaten für die Marinade vermischen und mit den Fleischscheiben in einen Gefrierbeutel geben.

3. Den Gefrierbeutel in den Kühlschrank legen und das Fleisch für mindestens 12 Stunden marinieren, dabei immer wieder den Beutel durchkneten, damit die Marinade alle Stellen am Fleisch erreicht.

4. Nach der Marinierzeit das Fleisch auf Küchenpapier auslegen und die Marinade abtupfen. Das Fleisch sollte möglichst ohne Marinade in den Dörrautomaten.

5. Anschließend das Fleisch auf dem Rost des Dörrgeräts auslegen. Die einzelnen Stücke sollten sich nicht berühren.

6. Das Fleisch bei 40-45 °C für 6 Stunden trocknen, dann sollte überprüft werden ob der Dörrprozess bereits abgeschlossen ist. Wenn nicht, sollte alle 60 Minuten überprüft werden, ob das Trockenfleisch fertig ist. Die Konsistenz des Beef Jerkys sollte etwas weicheren Chips ähneln und nicht brechen, wenn es gebogen wird.

Nach Abschluss sollte das Beef Jerky zunächst auskühlen. Dann kann es in einer luftdichten Dose oder in einem Plastikbeutel aufbewahrt werden.

Eine leckere Alternative ist Lachs Jerky. Dafür den Lachs in dünne Scheiben schneiden und für mindestens zwei Stunden im Kühlschrank mit einer Marinade ihrer Wahl marinieren. Anschließend den Lachs trocken tupfen und bei 65 °C für 3-6 Stunden dörren

Leckere Fruchtleder Rezepte für Groß und Klein

Fruchtleder verschiedene Sorten

Zubereitung von Fruchtleder

1. Die Zutaten fein pürieren

2. Die Masse möglichst dünn auf Antihaftfolie verstreichen. Dabei sollte der Rand etwas dicker sein, um eine gleichmäßige Trocknung zu fördern.

3. Bei 55 °C für 8 Stunden oder bei 40 °C für 10-14 Stunden trocknen

Ananas-Himbeer-FruchtlederKiwi-Mango FruchtlederAprikosen-Kokos Fruchtleder
  • 250 gr Himbeeren (auch Erdbeeren passen sehr gut)
  • ½ Ananas

  • 5 Kiwis
  • 2 große Mangos

  • 1 Dose Aprikosen oder 5 frische Aprikosen
  • 50 gr Kokosraspeln

Zubereitung des Aprikosen-Kokos Fruchtleders

Die Aprikosen pürieren. Anschließend die Masse wie oben beschrieben verstreichen und mit Kokosraspel bestreuen. Nach obigen Angaben trocknen.

Rezept für Joghurt-Gummis: Fruchtleder mit Joghurt

Zutaten
  • Pro Einschubblech 450 gr Joghurt

(Je nach Geschmack kann hier Fruchtjoghurt verwendet werden oder Naturjoghurt, dem Obst, Obstbrei, Gewürze und Süßungsmittel nach Belieben hinzugefügt werden.)

Zubereitung

1. Haben Sie sich dazu entschieden Ihre eigene Geschmacksrichtung zu erstellen, vermischen Sie alle Zutaten.

2. Den Joghurt möglichst dünn auf der Antihaftfolie verstreichen, wobei der Rand etwas dicker gelassen werden sollte, da der Joghurt hier schneller trocknet.

3. Die Masse bei 55 °C für 7-8 Stunden trocknen. Das Leder soll trocken, noch biegsam jedoch nicht brüchig sein.

4. Das Fruchtleder vorsichtig von der Antihaftfolie ziehen und aufrollen. In mundgerechte Stücke schneiden.

5. Die Stücke noch einmal für eine Stunde nachtrocknen, damit sie nicht aneinander kleben.

In einer luftdichten Dose aufbewahren.

Rezept für Hundeleckerlis: Entsafter Trester verwerten

Gedörrte Hundeleckerlies zur Tresterverwertung

Zutaten

Ergibt 2 Bleche

  • 1,3 kg Trester (bitte stellen Sie vorher sicher, dass sich keine für Hunde giftige Zutaten im Trester befindet)
  • 160 g Sonnenblumenkerne
  • 160 g gemahlener Flachs (für 30 Minuten in 500 ml Wasser eingeweicht)
  • Optional: 40 g Nama Shoyu (Eine unpasteurisierte Sojasauce mit frischem Aroma und vielen wertvollen Enzymen)

Zubereitung

1. Alle Zutaten vermischen und die Masse auf Antihaftpapier gleichmäßig (ca. 0,6 cm dick) verteilen

2. Die Masse in 2,5 cm große Quadrate schneiden

3. Die Hundeleckerlis im Dörrautomaten bei 145 °C für eine Stunde trocknen.

In einer luftdichten Dose aufbewahren.

Das Dörren von ganzen Mahlzeiten

Für Menschen die gerne wandern und campen gehen, ist ein Dörrautomat eine hervorragende Möglichkeit Mahlzeiten für den Trip vorzubereiten. So können zum Beispiel Pürees, Saucen, Suppen und Currys ohne Probleme dehydriert werden. Das entstehende Pulver kann dann ganz einfach transportiert werden und vor Ort mit heißem Wasser aufgegossen werden, um eine schmackhafte Mahlzeit zu erhalten.

Unbegrenzte Möglichkeiten

Durch die präzise kontrollierbare Temperatur der Dörrautomaten, eignen sich die Geräte auch hervorragend zur eigenen Herstellung von Joghurt, zum Warmhalten von Teigen, sodass diese ideal aufgehen können und zur Fermentation von Lebensmitteln. Auch gesunde Brotalternativen, die für Allergiker und verschiedene Diäten geeigent sind, können aus einer Mischung von Samen, Obst, Gemüse, Nüssen und Wasser im Dörrgerät entstehen.

Finden Sie hier das passende Produkt:

BioChef Arizona Sol Dörrgerät mit 6 Einschüben

✓ NEUES VERBESSERTES MODEL! Digitales Display + Anti-Haft Folie inklusive ✓ 6 Einschübe aus Edelstahl + 100 % BPA-freies Gehäuse ✓ Digitale Anzeige: 19,5 Stunden Timer + einstellbares Thermostat: 35 ºC bis 70 ºC ✓ Horizontales Trockensystem = garantiert gleichmäßiges Dörren ✓ Transparente Tür & herausnehmbare Einschübe ✓ Beinhaltet: 1 Anti-Haft Folie, 1 feinmaschige Einlegematte & 1 Auffangblech ✓ 3 Jahre Garantie

BioChef Arizona Sol Dörrgerät mit 9 Einschüben

✓ 9 Einschübe aus Edelstahl + 100 % BPA-freies Gehäuse ✓ Digitale Anzeige: 19,5 Stunden Timer + einstellbares Thermostat: 35 ºC bis 70 ºC ✓ Horizontales Trockensystem = garantiert gleichmäßiges Dörren ✓ Transparente Tür & herausnehmbare Einschübe ✓ Beinhaltet: 3 Anti-Haft Folien, 3 feinmaschige Einlegematten & 1 Auffangblech ✓ 3 Jahre Garantie

BioChef Arizona Dörrgerät mit 8 Einschüben

✓ Edelstahl Einschübe/ BPA freies Gehäuse ✓ 8 Einschübe = 0,79m² Kapazität ✓ EPT ™horizontales Dörrsystem ✓ 24 Stunden digitaler Timer ✓ Magnetische durchsichtige Tür ✓ Inklusive: 2 x Anti-Haft Folien, 2 x feinmaschigen Einlegematten & Dörrguide ✓ 3 Jahre Garantie

BioChef Arizona Dörrgerät mit 10 Einschüben

✓ Edelstahl Einschübe/ BPA freies Gehäuse ✓ 10 Einschübe = 0,99m² Kapazität ✓ EPT ™horizontales Dörrsystem ✓ 24 Stunden digitaler Timer ✓ Magnetische durchsichtige Tür ✓ Inklusive: 3 x Anti-Haft Folien, 3 x feinmaschigen Einlegematten & Dörrguide ✓ 3 Jahre Garantie

BioChef Arizona kommerzieller Dörrautomat mit 10 Einschüben

✓ Robuste Edelstahlkonstruktion ✓ Kommerzieller Dörrautomat mit 1.000 W ✓ 10 Einschübe, Trockenkapazität = 1,46 m2 ✓ Digitaler 15-Stunden-Timer ✓ Verstellbares Thermostat: 35 º – 68 º ✓ Horizontales EPT™ Dörrsystem ✓ Abnehmbare Edelstahltüre für einfache Entnahme der Einschübe ✓ 10 entnehmbare Edelstahl Einschübe (2 Größen) ✓ Garantie : 5 Jahre bei privatem Gebrauch / 3 Jahre bei kommerziellem Gebrauch


Sarah Wagner